Medizinische Nachrichten Achtung! Am Ende des Artikels erfahren Sie, wie Sie an der Aktion teilnehmen und ein neues Mittel zur Verbesserung der Immunität mit einem Rabatt von 50% erhalten.

Eine Erkältung und ihre Symptome, sei es Schwäche, verstopfte Nase, Fieber, leichtes Unwohlsein und Rötung der Augen, sind jedem bekannt. Sie und die Grippe verfolgen die meisten der Menschheit mit dem Beginn der Kälte unerbittlich. Auch im Sommer reicht es unter dem Regen zu stehen, und die Erkältung kommt sofort.

Es ist sehr selten, wenn eine Erkältung länger als fünf Tage dauert. Im Durchschnitt dauert es eine Woche, vorausgesetzt, dass eine Person alle Maßnahmen ergreifen wird, um diese unangenehme Krankheit zu besiegen.

Medizinische Nachrichten Erkältung ist eine häufige Erscheinung im Herbst und Winter

Peter Gruber kann als Rekordhalter in der Kategorie Erkältungen bezeichnet werden. Seine Krankheit dauerte ungefähr 3 Jahre, egal was er tat, und er konnte die Erkältung nicht loswerden.

„Ich bin aufgewacht, meine Nase war verstopft, meine Augen waren rot und haben getränt. Ich habe oft geniest. Ich fuhr zur Arbeit, in meiner Tasche hatte ich zwei Packungen Tücher, um irgendwie mit einer Erkältung zu kämpfen. Die ständige Schwäche und das Unwohlsein verfolgten mich jeden Tag", erzählt Peter.

Peter entschied, dass er HIV hatte. Aus diesem Grund wurde er depressiv, er ließ sich von seiner Frau scheiden, enge Leute wandten sich von ihm ab. Um einen Test zu machen und sicherzustellen, dass Peter kein HIV hat, zögerte er lange.

«Ich war die ganze Zeit nervös, hatte Angst, den Test zu machen. Wenn sich meine Befürchtungen bestätigen würden, würde es für mich das Ende von allem bedeuten. Ich bin sogar wegen meiner ewigen Erkältung mit einer hypertensiven Krise ins Krankenhaus gekommen. Den Test habe ich schließlich gemacht, das Problem lag in der Immunität, aber ich hatte kein HIV», teilte Peter Gruber mit.

Immunität ist das wichtigste im Körper

Der Experte Professor Christoph Stolz, der einer der einflussreichsten Wissenschaftler Österreichs ist, hat uns geholfen, die Situation zu klären, in der sich Peter Gruber befand.

Medizinische Nachrichten

- Professor Stolz, bitte erzählen Sie uns von der Bedeutung der Immunität für das menschliche Leben.

– Kurz gesagt, ohne Immunität ist eine Person zu ständigen und chronischen Krankheiten, Exazerbationen und Komplikationen aus der gleichen Erkältung und Grippe verurteilt. Immunität ist unsere Fähigkeit, Infektionen zu widerstehen, die Bakterien, Viren, Pilze verursachen.

Eine Person mit starker Immunität wird sich nicht erkälten und sich nicht mit der Grippe infizieren, selbst wenn sie den ganzen Tag in einem kalten Raum mit Menschen mit Grippe verbringen. Im Gegenzug braucht es einer Person mit geringer Immunität fünf Minuten in der Kälte zu verbringen, um sich ernsthaft zu erkälten.

– Am Anfang des Interviews habe ich Ihnen über den Fall von Peter Gruber erzählt, Sie haben sofort bemerkt, dass das Problem in seiner Immunität ist. Wie haben Sie es erraten?

- Es geht um Erfahrung. Wenn eine Person die Erkältung während dieser Zeit nicht loswerden kann, können wir schließen, dass seine Immunität in einem sehr schlechten Zustand ist. Und als solche hat er einfach keine Chance, gesund zu werden. Selbst wenn sich sein Zustand verbessert, etwa im Sommer, im Herbst, beim ersten kalten Wetter, wird sich eine Erkältung an sich selbst erinnern und bis zum nächsten Sommer wird alles von vorne beginnen.

Leider kenne ich viele Menschen, die in diesem Rhythmus leben und arbeiten. Sie nehmen Mittel, die die Anzeichen von Erkältungen, Grippe und anderen Krankheiten lindern, aber sie befassen sich nicht mit der eigentlichen Ursache des Gesundheitsproblems - einer verminderten Immunität. Ich habe es geschafft, einige Menschen davon zu überzeugen, sich mit der Immunität zu beschäftigen, aber viele sind es leider gewohnt, ständig krank zu sein. Wie ich denke, gibt es bereits einen psychologischen Faktor. Menschen lieben es, wenn sich jemand um sie kümmert.

- Professor, könnten Sie mir sagen, wie ich verstehen soll, dass eine Person Probleme mit der Immunität hat? Das würde unseren Lesern sehr helfen.

- Es ist einfach, ich schlage jedem Ihrer Leser vor, einen kleinen einfachen Test zu bestehen. Es ist wichtig, so wahr wie möglich zu antworten, denn es ist immer noch ein Test über Ihre Gesundheit.

Machen Sie den Test und erfahren Sie mehr über den Zustand Ihrer Immunität

Ihr Alter

Das Vorhandensein von schlechten Gewohnheiten (Alkohol, Rauchen)

Wie oft haben Sie Erkältungen und Grippe?

Markieren Sie die folgenden Zeichen:

Unwohlsein
Häufige SARS
Schnelle Ermüdung
Vergrößerte Lymphknoten
Verstopfte Nase
Gelenkschmerzen
Depression und Apathie
Schläfrigkeit

Nehmen Sie irgendwelche Mittel zur Verbesserung der Immunität ein?

Bewerten Sie Ihre allgemeine Gesundheit im letzten Jahr

ERGEBNIS BEKOMMEN

Ihre Gesundheit ist nicht in bestem Zustand, Ihre Immunität kommt nicht zurecht. Aus diesem Grund fühlen Sie sich krank, haben oft Erkältungen und Stress. Ihre Arbeitsfähigkeit ist deutlich gesunken. Um Ihre Gesundheit zu verbessern, sollten Sie sich so schnell wie möglich um Ihre Immunität kümmern, da sonst die Verschlimmerung chronischer Krankheiten die Situation nur verschlimmert.

Ergebnis:

Ihre Gesundheit ist nicht in bestem Zustand, Ihre Immunität kommt nicht zurecht. Aus diesem Grund fühlen Sie sich krank, haben oft Erkältungen und Stress. Ihre Arbeitsfähigkeit ist deutlich gesunken. Um Ihre Gesundheit zu verbessern, sollten Sie sich so schnell wie möglich um Ihre Immunität kümmern, da sonst die Verschlimmerung chronischer Krankheiten die Situation nur verschlimmert.

- Professor Stolz, welchen Rat würden Sie Menschen geben, die aufhören wollen, krank zu werden? Wie können Sie die Immunität verbessern?

– Ich denke, dass ich nichts Neues erzählen werde, aber richtige Ernährung, das Lebensstil und ein wirksames Mittel für Immunität werden helfen, dieses Problem zu lösen. Sie sollten den Alkoholkonsum reduzieren oder darauf verzichten. Das Essen von frischem Gemüse und Obst wirkt auch als echte Wunder für Immunität.

Was die Mittel betrifft, die helfen, die Immunität zu erhöhen, dann rate ich nur ein Mittel – Tropfen für Immunität Immuten.

Medizinische Nachrichten

Dies ist ein neues Präparat, das eine komplexe und kumulative Wirkung hat. Nach einer Kur hilft Immuten:

  • chronische Krankheiten loszuwerden;
  • die Immunität zu verbessern, die Genesung von SARS zu beschleunigen;
  • die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Viren, krankheitserregende Bakterien zu erhöhen;
  • das Immunsystem und das Nervensystem wieder in Norm zu bringen.

Ich kann die Wirksamkeit dieses Mittels nachweisen. Diese Studie fand im Dezember am Wiener Wissenschaftsinstitut statt. 2892 Mitarbeiter nahmen das Produkt 1 Monat lang täglich ein. Die Ergebnisse haben uns alle überrascht:

Beschleunigung der Genesung von SARS und Grippe bei 94% der Teilnehmer

Loswerden von chronischen Krankheiten bei 86% der Teilnehmer

Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bei 91% der Teilnehmer

Dabei wurden bei keinem der Teilnehmer Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen festgestellt. Obwohl es nicht überraschend ist, angesichts der schönen natürlichen Zusammensetzung von Immuten: Beta-Glucan, Vitamin C, Vitamin B6, Vitamin B12.

- Professor Stolz, wo kann man Immuten bestellen?

- Im Moment werden die Tropfen nur durch Ausfüllen des Formulars verkauft. Der Hersteller glaubte, dass diese Form des Verkaufs am erfolgreichsten sein wird, da dies hilft, den Preis demokratisch zu halten und ihn nicht zu erhöhen.

Es ist einfach, Immuten zu bestellen:

  • Formular ausfüllen
  • Anruf des Managers beantworten
  • Bezahlung nach dem Erhalt

Der Bestellvorgang wird besonders vereinfacht, da die Mehrheit der Käufer von Immuten ältere Menschen sind.

- Professor, möchten Sie am Ende unseren Lesern etwas sagen?

— Natürlich. Kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit und um Ihre Immunität. Nur so werden Sie keine Angst vor SARS, Grippe und Erkältungen haben.

Achtung! Bis gibt es auf Tropfen für Immunität Immuten einen 50% Rabatt. Die Anzahl der Pakete zum Sonderpreis ist begrenzt! Anzahl der Packungen im Moment: 24 Packungen

Offizielles Bestellformular

№. 29.982 из 30,000 25.12.2020
Um "Immuten" zu kaufen, geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer in die folgenden Felder ein und klicken Sie auf den Button "Immuten bestellen"

Alter Preis:
574 Kn

Neuer Preis:
287 Kn

Ihre Daten werden direkt an den Hersteller gesendet. Niemand außer dem Hersteller kann auf Ihre Daten zugreifen.
  • Helga

    Ich selbst habe die Immuten-Kur gemacht und mich schon lange nicht mehr so gut gefühlt. Dieses Mittel erhöht die Immunität sehr gut, ich habe seit drei Monaten keine Erkältung mehr gehabt. Und früher alle zwei Wochen.

  • Konrad

    Ja, es gibt immer noch einen Rabatt, ich habe heute gerade eine Verpackung bestellt.

  • Helga

    Sagen Sie mir, gibt es noch Pakungen mit dem Rabatt?

  • Konrad

    Ein gutes Mittel, ich mag, dass es Tropfen sind. es ist bequemer zu nehmen als Tabletten oder die gleichen Kapseln zu trinken. Ich empfehle.

  • Sabine

    Bestellt! Es wurde versprachen, dass das Mittel innerhalb drei Tagen kommt! Ich muss wirklich meine Immunität erhöhen, ich will nicht krank werden.

  • Jasmin

    Ich habe meine ganze Familie gezwungen, Immuten zu trinken und werde sagen, dass niemand schon lange krank ist.

  • Florian

    Es hat mir geholfen, eine chronische Erkältung loszuwerden. Ich empfehle Immuten.

  • Natalie

    Ich hatte keine Nebenwirkungen, obwohl der Körper normalerweise sehr scharf auf alle Arten von Mitteln reagiert. Und mein Kopf drehte sich von den Pillen und es gab Übelkeit, Schwäche. Und während der Kur und nach Immuten hatte ich keine Nebenwirkungen. Also machen Sie sich keine Sorgen und bestellen Sie es sofort.

  • Angela

    Ich nahm Immuten ein als ich an der Grippe erkrankte und erholte mich sehr schnell.

  • Sebastian

    Es ist besser, nicht krank zu werden und das Immunsystem zu überwachen, das weiß ich selbst, da ich mehr als einmal davon überzeugt war.

  • Hertrude

    Heute habe ich meine Verpackung bekommen. ich beginne die Kur.

  • Monika

    Vergeblich bezweifelt, das Mittel ist ausgezeichnet.

  • Christian

    Hmm! Ich habe vorher bezweifelt, ob es sich lohnt zu bestellen, aber ich denke, dass ich noch bestellen werde.